Follow

was ist denn so die software der Wahl mit der man 3d Modelle für 3D-Druck macht? (Idealerweise für Linux und ohne dass man dafür nen eigenen Doktor machen muss)

Was ich dazu sagen sollte: openSCAD benutzen wir schon. Mir ging es primär darum, dass ich gerne bestehende STLs bearbeiten möchte

Show thread

@tsia ich wollte dir jetzt openSCAD empfehlen, aber ich glaube deine bemerkung am ende hält mich nun davon ab (ich finde es ja nicht so schlimm :P)

@tsia ich bin sehr glücklich mit Fusion360, weiß aber nicht ob das auf Linux geht.

@tsia ich nutze derzeit blender...
aber ja waehre schoen wenn mir jemand einen tip fuer eine simplere software gibt..

blender geht zwar, braucht aber trozdem einiges an einarbeitung ^^v

@tsia Vorab: ich habe keine Erfahrung und Ahnung von 3D-Druck.
Für Holz-Projekte nutzte ich früher Sketchup(per Wine), jetzt Freecad. Auf YT gibt es auch video zu Freecad und 3D-Druck. Vielleicht lohnt sich ein Versuch.

@ubo
freecad habe ich vorhin mal probiert und kam gar nicht klar. aber vielleicht reicht es schon sich das mal erklären zu lassen

@tsia finde openSCAD ganz angenehm, man muss sein Modell halt “programmieren” am Anfang recht abschreckend aber es gibt einige gute YouTube Videos für nen einfacheren Start.

@tsia
Habs selbst nicht ausprobiert, aber gehört, dass sich #blender ganz gut dafür eignen soll.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!